Landesruderverband Berlin e.V.

Achter gut-alles gut! Super Finale für Berlin-Team auf dem Zürichsee

Das Gesamtergebnis:2012 A-Städtekampf Ergebnis
Vor dem Achterfinale beim Junior-A-Städtekampf führte Kopenhagen die Gesamtwertung mit einem Punkt Vorsprung an. Doch die Berliner drehten den Spieß in der letzten halben Sekunde um! Im Achter siegten sie mit 5/10 s in 3:02,30 vor Team Kopenhagen  3:02,80 und Zürich in 3:15,20 So

 

Berliner Junioren A-Stadtmannschaft führt nach dem ersten Wettkampftag in Zürich !!!

Johannes Melchert und Lukas Klingholz legten mit ihrem Sieg im ungesteuerten Zweier beim traditionellen Junioren-A-Sädtekampf zwischen Kopenhagen, Zürich und Berlin auf dem Zürichsee am ersten Tag die Grundlage für die knappe Berliner Führung. So geht das 15 köpfige Team mit 40 Punkten vor Kopenhagen (38) und Zürich (18) in den spannenden zweiten Wettkampftag.          Veolia Wasser unterstützt die Mannschaft auch in diesem Jahr wieder mit der Team-Einkleidung.

Partnerschaft Peking-Berlin im Rudern wurde vertieft und gefestigt.

Eine Nachlese zum Peking-Besuch der LRV-Delegation
Im Rahmen der Städtepartnerschaft Peking-Berlin weilte eine 22-köpfige Delegation aus acht LRV-Vereinen in Peking (hier an der Chinesischen Mauer).Erstmals lag der Schwerpunkt darauf, dass normale Vereinsrudern vorzustellen und Perspektiven zur Entwicklung von Breitensportaktivitäten zu schaffen.

Mitten drin statt nur dabei: Olympiasieger, Justizminister, Sportpolitiker- und ganz viel Rudervolk

83 mal “Quer durch Berlin” -  das ist eine imposante Zahl in der schnelllebigen Welt des Sports, die schnell über Bord wirft, was vermeintlich nicht mehr gebraucht wird. Manchmal leider auch vorschnell. Die 7 Kilometer Berliner Innenstadt messende Langstreckenregatta “Quer durch Berlin” wird offenbar gebraucht und gut angenommen - gäbe es sie sonst noch? Die Hauptstadt kennt nur wenige Sportereignisse, die älter sind. Traber-Derby, Sechstagerennen, aber dann kommt schon das Bootsspektakel zwischen der Schlosspark Charlottenburg und dem Ziel kurz vor dem Bundeskanzleramt in Tiergarten.

Quer durch Berlin 2012! Danke an ALLE ! und das Wetter wird am Steg gemacht!!!!

Einfach toll, was Ihr geleistet habt!!! Ob als Teilnehmer, Betreuer, Zuschauer, Helfer. Wir fanden es richtig gut, dass Alle dem Wetter getrotzt haben und die über 140 Boote sich fair durchgekämpft haben. Keine Nörgelstimmung, sondern "da kommen wir durch"! Dank auch an unseren Partner Veolia Wasser, denn heute waren wirklich "Zwei in ihrem Element". Und hier noch das 2012 Ergebnis! Und schon jetzt den 05.Oktober 2013 vormerken, aber viele von Euch sind ja schon am 15.Dezember 2012 im Kuppelsaal des Olympiaparks beim Indoor-Rudern dabei!!! Bis spätestens dort!

Kampf um Wasserstraßen

Auszüge aus der Märkischen Oderzeitung 23./24.09.2012

Eisenhüttenstadt/Fürstenwalde Laut der geplanten Reform der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung will das Bundesverkehrsministerium nur noch dort investieren, wo bereits hohe Mengen an Gütern auf dem Wasserweg transportiert werden. Brandenburg würde leer ausgehen, dagegen regt sich Protest.

Mit einer Protestschifffahrt wehren sich brandenburgische Unternehmer, Initiativen und die Industrie- und Handelskammern von Berlin und Brandenburg gegen die umstrittenen Pläne von Verkehrsminister Peter Ramsauer (CSU).

Beladen mit regionalen Gütern wie Futtermitteln, Metall und Papier legte der Schubverband "Edgar" am Sonnabend in Eisenhüttenstadt (Oder-Spree) in Richtung Berlin ab. Mit an Bord eine "Resolution für eine zukunftssichere Entwicklung der Binnenwasserstraße zwischen Elbe und Oder", die heute der Bundesregierung und dem Bundestag im Regierungsviertel überreicht werden soll.

06. Oktober Die Spree kocht wieder..."Quer durch Berlin 2012

Es wird nochmal warm in Berlins Mitte...Danke für wieder über 140 Meldungen zur 83.Internationalen Langstreckenregatta "Quer durch Berlin" am 06.Oktober 2012 auf dem 7000m Spreekurs! Wir sehen uns wieder zwischen S-Bahnhof Jungfernheide und dem Ziel am Bundeskanzleramt! Zu Lande, zu Wasser und auf den 13 Brücken! Aber auf jeden Fall zur Siegerehrung an der Auster! Bis dahin Gute Vorbereitung wünscht das Regattateam Berlin! und hier das Wichtigste (Stand 29.09.2012) 2012 QdB Programm und 2012 QdB Zeitplan